DIGITAL

DeepDigitalForest

Vertiefung und Optimierung mehrphasiger Inventur- und Erhebungsmethoden zur Digitalisierung des Waldes

Ziele

Im Projekt DeepDigitalForest wird das Konzept eines konsistenten, firmenübergreifenden und kosteneffizienten Workflows zur Digitalisierung des Waldes durch die Gewinnung und Auswertung von Flugstreifen mit sehr hoch aufgelösten Daten (VHR-ALS, Tiefflug-Streifen) erweitert. Diese ermöglichen eine genauere Beschreibung einzelner Bäume und müssen in das bestehende System aus Flugzeug ALS und Terrestrischen Erhebungen eingebunden werden. Zusätzlich soll im Projekt ein von Umweltdata GmbH patentiertes Verfahren für terrestrische Laserscanning Aufnahmen im Wald in den Workflow integriert werden. Ein weiterer Fokus liegt auf einer fortgeschrittenen KI-basierten Extraktion von Baumeigenschaften, auf der Erweiterung der Tablet-App für komplexe Fragestellungen und sehr große Planungsgebiete und auf der Gewinnung von Indikatoren für das Monitoring von Strukturreichtum und Biodiversität im Wald. Die im Projekt beteiligten Partner bringen jeweils ihre Expertise ein und mit definierten Schnittstellen werden die einzelnen Pakete optimal aufeinander abgestimmt. Insgesamt soll die kosteneffiziente Anwendung der Methoden in sehr großen Regionen oder ganzen Nationen vorangetrieben und als internationaler Standard etabliert werden.

Fördergeber