Veranstaltung

30 Jahre JOANNEUM RESEARCH am Standort Niklasdorf

07.07.2021

09:00 - 18:00

Niklasdorf und online

Symposium

Vor rund 30 Jahren wurde das „Laserzentrum Leoben“ (LZL) gegründet, um die aufstrebende Technologie der Laserproduktionstechnik der österreichischen Industrie besser verfügbar zu machen. Seither erarbeitet das heutige Institut MATERIALS der JOANNEUM RESEARCH gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft innovative Lösungen und Technologien.

 

Im Rahmen einer Präsenzveranstaltung mit Onlineübertragung, die sich in einen Festakt und ein wissenschaftliches Seminar gliedern wird, möchten wir gemeinsam mit BMin Eleonore Gewessler, BA, LRin MMag.a Barbara Eibinger-Miedl und Ihnen auf unsere jahrzehntelange erfolgreiche Forschung in der Laserproduktionstechnik zurückblicken und die neu adaptierten und erweiterten Räumlichkeiten am Standort Niklasdorf feierlich eröffnen.

 

Im Anschluss an den Festakt findet das wissenschaftliche Seminar zum Thema Laserproduktionstechnologien mit den Keynote-Speakern Prof. Dr.-Ing. Michael Zäh (TU München) sowie Dr. Tim Hesse (TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH) statt. Einen Ausblick auf laufende und zukünftige Forschungsaktivitäten unserer Forschungsgruppe Laser- und Plasmatechnologien wird Forschungsgruppenleiter DI Dr. Wolfgang Waldhauser geben.

 

Mittwoch, 07. Juli 2021, 10:00 bis 18:00 Uhr

Leobner Straße 94a

8712 Niklasdorf 

 

Eine Anmeldung ist aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl für die Präsenzveranstaltung unbedingt erforderlich.

Ein detailliertes Programm sowie Details zur Anmeldung folgt demnächst.