Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
MATERIALS

News

JOANNEUM RESEARCH als Workshop-Gastgeber

Foto: JOANNEUM RESEARCH

Die Österreichischen Plattformen Photonics Austria (PA) und Technologieplattform Photovoltaik (TPPV) veranstalteten am Donnerstag, 18. Juni 2015, ihren ersten gemeinsamen Workshop und wählten dafür die Räumlichkeiten der JOANNEUM RESEARCH in Graz. Zum Thema „Lichtmanagement und Photonik“ begrüßten Dr. Paul Hartmann (für JR-MATERIALS und die PA) und DI Hubert Fechner (TPPV) zahlreiche interessierte Besucher/innen aus Industrie, Wissenschaft und vom bmvit. Das von Dr. Gerhard Peharz (JR-MATERIALS) zusammengestellte Programm glänzte mit Dr. Rolando Ferrini (Centre Suisse d’Electronique et de Microtechnique), Prof. Tran Quoc Khanh (TU Darmstadt) und Dr. Bendedikt Bläsi (Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme) gleich mit drei hochkarätigen internationalen Experten. Abgerundet wurde der gelungene Workshop mit einer Round-Table-Diskussion zwischen Vortragenden und Publikum zu den durchaus analogen Problemstellungen von Zuverlässigkeitsuntersuchungen und Lichtmanagement moderner LED-Lichtquellen und PV-Systeme.
Das Format der gemeinsamen Workshops soll fortgesetzt werden.


www.photonik-austria.at
www.tppv.at