MATERIALS

News

Vortrag über Visible Light Communication

Dr. Ziad Salem vom Institut MATERIALS war Gastredner beim "2nd Cilicia International Symposium on Engineering and Technology (CISET 2019)" an der Mersin Universität in der Türkei und präsentierte einen Vortrag zum Thema „Visible Light Communication (VLC) and the Innovation ahead for Internet of Things (IoT)“.

Dr. Ziad Salem, Visible Light Communication, Foto: JOANNEUM RESEARCH


Am 10. Oktober fand an der Mersin University ein internationales Symposium statt, welches sich zum Ziel setzt ein wissenschaftliches Umfeld zu schaffen, in dem die neuesten Entwicklungen und Technologien auf dem Gebiet der Technik diskutiert werden können. Dr. Ziad Salem von JOANNEUM RESEARCH MATERIALS war neben internationalen VertreterInnen aus den unterschiedlichsten Bereichern der Ingenieurswissenschaften als Gastredner geladen. Er präsentierte einen Vortrag zum Thema Visible Light Communication (VLC).

Mit der digitalen Verknüpfung zwischen Menschen, Prozessen, Daten und Gegenständen – dem Internet of Things (IoT) – wird die Übertragung von Daten zu einer der wichtigsten täglichen Herausforderungen. Die zunehmende Zahl an Geräten, die auf das Internet zugreifen, erschwert die Verfügbarkeit von fester Bandbreite sowie die Nutzung hoher Datenübertragungsraten. Visible Light Communication ist ein Bereich der Optical Wireless Communications (OWC) Technologien, die Licht als Medium zur Datenübertragung verwenden, um somit Hochgeschwindigkeitskommunikation in einer Art und Weise ähnlich des Wi-Fi zu ermöglichen und dabei dem IEEE-Standard (IEEE 802.15.7) zu entsprechen. Dazu wird sichtbares Licht zwischen 400 und 800 THz (elektromagnetisches Spektrum 780-375 nm) verwendet, um eine bessere Bandbreite, Effizienz, Konnektivität, Sicherheit und hohe Geschwindigkeiten zu bieten.

VLC wurde bereits in vielen Installationen im Zusammenhang mit Smart Buildings, Smart Cities, Smart Farming, Smart Street Lighting und Automotive implementiert. Es wird erwartet, dass diese Technologie in den nächsten Jahren schnell wächst.

 

Erfahren Sie mehr
> Smart Connected Lighting