Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 

ROBOTICS – Institut für Robotik und Mechatronik

 

Robotik in ihren vielfältigen und interdisziplinären Ausprägungsformen wird kurz- und mittelfristig neben der klassischen industriellen Fertigung auch wesentliche Bereiche unseres Wirtschafts- und Alltagslebens beeinflussen. Mit ROBOTICS greift die JOANNEUM RESEARCH den aktuellen Bedarf der Wirtschaft an anwendungsorientierter Forschung für diese Technologien an der Schnittstelle zwischen digitaler und realer Welt auf. Die Schwerpunkte des Instituts umfassen primär Forschungs­themen der Mensch-Roboter Kollaboration und Interaktion in innovativen Pro­duktionsprozessen, sowie die Thematik Robotersicherheit. Darüber hinaus werden Themenstellungen der mobilen Robotik und mobilen Manipulation in den Bereichen industrieller Fertigung und Logistik bearbeitet.

Standort des Instituts der JOANNEUM RESEARCH ist Klagenfurt am Wörthersee.

Der Institutsdirektor Michael Hofbaur im Interview

News
7.Instandhaltungskonferenz, Vortrag DI Dr. Mathias Brandstötter

Robotics |

Instandhaltungskonferenz

Die Instandhaltungskonferenz wurde heuer am 10. November zum 7. Mal ausgetragen und erstmals virtuell abgehalten.
Screenshot vom virtuellen Stand von Digital und Robotics auf der „Future of Manufacturing“, v.l.n.r der Avatar von DI. Dr. Ferdinand Fuhrmann von Digital und von DI Dr. Mathias Brandstötter von Robotics

Robotics |

Future Of Manufacturing

Die Messe fand heuer erstmals online statt und vereinte die Industrierobotik Konferenz und das Mensch-Maschine-Produktion-Symposium.
Institutsdirektor Michael Hofbaur und die Mitglieder der Delegation der Südtiroler Wirtschaft Michl Ebner, Hannes Mussak, Philipp Moser, Alfred Aberr und Manfred Pinzger
Eine Delegation der Südtiroler Wirtschaft unter der Leitung des Präsidenten der Handelskammer Bozen Philipp Moser, besuchte am 8.10.2020 das ROBOTICS…
Mobiler sensitiver Manipulator CHIMERA
In Kooperation mit der Johannes Kepler Universität Linz war ROBOTICS am Ars Electronica Festival 2020 vertreten.
Präsentation unserer FEMtech Praktikantin Alina Steinberger

Robotics |

Gefördertes Sommer Praktikum

Im Rahmen des FEMtech und des „FFG Ferialpraktikum Talente entdecken“ bekamen im Sommer 2020 eine Praktikantin und zwei Praktikanten Einblicke in den…
Mensch-Roboter-Kollaboration mit Kameras, Sensoren und die neue Technologie der Proximity Perception.
Im Rahmen der International Conference on Intelligent Robot and Systems (IROS) findet der dritte Workshop „Proximity Perception in Robotics: Towards…
Veranstaltungen
13
Dec

IPAS 2020 - 9th International Precision Assembly Seminar -

Kitzbühel, ab 09:00 (mehrtägig)